Schwimmbadfest: 22-Jähriger verletzt Älteren mit Faustschlägen

Groß Denkte  Während des Sommerfestes im Schwimmbad Groß Denkte ist es laut Polizei am Sonntag gegen 1 Uhr zu einer Schlägerei gekommen.

Der 22-jährige vermeintliche Täter soll stark alkoholisiert gewesen sein.

Foto: Jens Büttner/dpa

Der 22-jährige vermeintliche Täter soll stark alkoholisiert gewesen sein. Foto: Jens Büttner/dpa

Ein 22-jähriger und ein 54-jähriger Mann gerieten im Bereich der Toilette in Streit. Dabei, so die Polizei, schlug der Jüngere dem Älteren unvermittelt mehrfach mit der Faust ins Gesicht. Der Getroffene wurde verletzt. Der Täter stand unter Alkoholeinfluss: Ein Alcotest ergab 2,86 Promille. Gegen den 22-Jährigen wurde ein Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha